Herzlich willkommen

 auf den Internetseiten der Regionalen Schule "P. J. Lenné" in

Ludwigslust.

  

 

Hinweise

 

Am Montag, dem 17. Mai 2021, erfolgt der Neustart unserer Schulen in Mecklenburg Vorpommern.

 

Für den Neustart des Schulbetriebs ab dem 17. Mai 2021 sind folgende Regelungen getroffen worden:

 

Die bundesweit normierte Testpflicht sowie die Mund-Nasen-Bedeckungspflicht gelten weiterhin. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass bitte zum Unterrichtsbeginn ab Montag, dem 17.05.2021, ein Selbsttest durchgeführt wird und somit ein aktuelles Testergebnis vorliegt. Auch diejenigen, die den Selbsttest zuhause durchführen, sind angehalten, diesen möglichst max. 24 h  vor Beginn des ersten Tages in Präsenz durchzuführen.

Beachten Sie dazu bitte auch die Hinweise auf unserer Homepage unter "Aktuelles" => "Durchführung der Teststrategie".

 

Der Landkreis LUP liegt bei einer Inzidenz über 100 bis 165 (Stand: 12.05.2021)

 

Es findet Wechselunterricht statt, wobei in den Jahrgangsstufen 5/6 eine Notbetreuung an den Tagen gewährleistet wird, an denen kein Präsenzunterricht in der Schule stattfindet. An den Tagen mit Präsenzunterricht gilt Präsenzpflicht. Schulinterne Informationen zur organisatorischen Ausgestaltung des Wechselunterrichts sind  im "LOGIN Eltern/Schüler" einsehbar.

 

Schülerbetriebspraktika im Rahmen der beruflichen Orientierung können unter Einhaltung der festgelegten Maßnahmen der jeweiligen Betriebsstätte stattfinden.

 

Landesweites Lern- und Förderprogramm: Insbesondere mit Blick auf das neue Schuljahr soll der Unterricht bestmöglich an die individuellen Entwicklungsvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler anknüpfen. Das Land plant ein ganzes Maßnahmenpaket, denn klar ist, dass der Anschluss für die Kinder und Jugendlichen an das neue Schuljahr und der Ausgleich entstandener Lernrückstände über einen längeren Zeitraum und durch verschiedene Maßnahmen erfolgen muss.

 

In eigener Sache:

Zusätzlich zu den Informationen auf der Homepage werden alle Schüler und Schülerinnen zum Neustart am 17.05.2021 durch ihre Klassenlehrer/innen persönlich über die Lernplattform "Itslearning" informiert.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Frau Zachow

Schulleiterin

 

 

 

Weiterhin beachten Sie bitte:

 

Zur Notfallbetreuung sind die Schüler/innen grundsätzlich anzumelden. Dazu sind die Formulare :

"Selbsterklärung der Eltern zur Inanspruchnahme einer Kindernotfallbetreuung für alleinerziehende Eltern" (Stand 25.03.2021) bzw. "Erklärung zur Unabkömmlichkeit von Beschäftigten" (Stand 25.03.2021) erforderlich.

Eltern, die diese Bescheinigung bereits am 08.04.2021 vorgelegt haben, brauchen dies nicht erneut tun. 

 

 

 

12.05.2021

 .

 

 

 

Bildergalerie